#custom.shop_categories#
Hotline: +49 (0)30 - 617 95 856
  1. 0 Artikel - 0,00 €
 

  • Crossräder

    cannondale cross fahrrad

 


 

Cannondale Cross Bike - das Rennrad für den Querfeldeineinsatz

Das Cannondale Crossbike stellt sich als der perfekte Allrounder vor, der, auch für längere Touren geeignet, mit einer Ausstattung nach StVZO kann nachgerüstet werden kann. Diese Bikes sind für Fahrer interessant, die sich nicht festlegen möchten, und auch da weiterfahren wollen, wo andere aufhören müssen. Und das, ohne Einbußen am Fahrkomfort hinnehmen zu müssen. Sein geringer Rollwiderstand und ein Gewicht von deutlich unter 13 Kilogramm machen es zu einem idealen Begleiter für Biker, die auch fernab der Asphaltpiste neue Horizonte erreichen möchten.

Cannondale Cross Bike - Fahren ohne Grenzen

Neue Horizonte erreichen, bedeutet Altes hinter sich zu lassen. Das Fahren nur auf den altbekannten Asphaltpisten gehört mit den Cross Bikes von Cannondale der Vergangenheit an. Jenseits der Straße wartet auf den ambitionierten Fahrer das freie Gelände mit all seinen kleinen und großen Abenteuern. Im Geländegang überzeugt das Cannondale Crossbike nicht zuletzt durch seine breiteren Reifen, die 23 mm und mehr auf den Untergrund bringen. Diese robusten Allroundreifen mit Laufrinne, sowie seitlichem Profil für besten Halt im Offroadbereich sorgen für beste Traktion und überzeugen Grip, auch auf rutschigen Trails, die Übergangslos von der Straße kommend befahren werden können. Als sportlichere Variante der Rennräder sind sie mit Lenkerbügeln von Bahnrädern ausgestattet, die aber auch abseits der Straße das Bike sicher führen lassen und dem Fahrer neben sportlichem Handling auch ein hohes Maß an Bequemlichkeit bescheren.

Cannondale Cross Bike - Hart im Nehmen

Die Crossräder sind leicht gebaut und damit für den Fahrer transportabel. Ein unumstrittener Vorteil, wenn es darum geht bei nicht befahrbaren Geländeabschitten das Rad zu schultern. Hierfür wurde zwecks Gewichtsersparnis auf Federungen sowie hydraulische Elemente bewusst verzichtet. Leichtbauweise hat hier aber nichts mit einem Minus an Stabilität zu tun. Alle auf das Bike einwirkenden Kräfte werden durch den stabilen Rahmen und dessen durchdachte Geometrie aufgefangen, der dem Fahrer darüber hinaus die verlustfreie Übertragung der investierten Trittenergie gewährleistet. Asphalt- und geländetauglich, mit einer robusten Kettenschaltung, sowie bissigen Brakes ausgestattet, lässt das Bike eine sportlichere Sitzposition als bei Trekkingrädern zu, die dazu führt tief in die Pedale zu gehen und offensiv das Geschehen im Gelände, wie auch auf der Straße zu gestalten.

Cannondale Cross Bike - der Alleskönner

Diese Bikes sprechen all jene Fahrer an, die sich nicht zwingend auf ein bestimmtes Gelände festlegen wollen, ohne dabei jedoch auf den gewohnten Fahrkomfort verzichten zu müssen. Als qualitätvoller Allrounder steht es seinem Besitzer bei all seinen Ambitionen sicher zur Seite. Die Cross Bikes der Firma Cannondale sind ideal für sportliche Einsätze im leichten bis hin zu schwerem Gelände geeignet und bieten darüber hinaus besten Fahrkomfort auf Kurz- und Langstrecken, so dass auch der schlichte Tagesausflug zur Freude wird. Für Vielfahrer sind nachrüstbare Komplettausstattungen nach der StVO im Handel verfügbar. In der schon sprichwörtlichen Cannondale Qualität gefertigt, bietet der Fachhändler diese einzigartigen Bikes dem versierten Kunden an.

NANO Bike Parts Rorarius & Matiske GbR Oberspreestr. 183-185 12555 Berlin +49-030-67821855 info@nano-bike-parts.de Deutschland
4.99 0 5 7283