#custom.shop_categories#
Hotline: +49 (0)30 - 617 95 856
  1. 0 Artikel - 0,00 €
 

  • Pedale MTB

    MTB Pedale-kaufen

 


MTB Pedale kaufen

Sie möchten MTB Pedale kaufen? Diese Fakten werden Sie sicher interessieren:

Mountainbike Pedale - eine Anschauungsache

Bei der Frage nach dem richtigen Pedal für das Mountainbike scheiden sich die Geister. Eine Fraktion schwört auf Flatpedals, während die Gegenseite den heiligen Gral in den Klickpedals gefunden hat. An erster Stelle steht hier die Erfahrung und die damit verbundene Fahrsicherheit. Während Flatpedals gut für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet sind, benötigen Klickpedals etwas Fahrroutine und ein offensives Auseinandersetzen mit dem eigenen Fahrstil.

MTB Pedale - die Alleskönner?

Die MTB Pedale sollten alles können. Festhalten, loslassen, verzeihen und ertragen. Gesucht wird hier - wenn der Ausdruck erlaubt sein mag - die eierlegende Wollmilchsau. Also ein MTB Pedal, das bei optimaler Kraftübertragung ein Maximum an Bewegungsfreiheit verspricht, gleichzeitig einen schnellen Ein- bzw. Ausstieg möglich macht und darüberhinaus eine zuverlässig feste Bindung an das Rad herstellt. Weiterhin soll es unempfindlich gegenüber Schmutz sein und nur lange Wartungsintervalle verlangen. Zwei Varianten stehen hier dem Offroadbegeistern als Option - zwei Lösungsstrategien für die bekannten Probleme im Gelände. Eine Entscheidung muss her.

Die Flatpedals - gutmütig aber nicht langweillig

Diese MTB Pedale sorgen für einen schnellen und einfachen Einstig ins Rad und haben die Sicherheit des einfachen Ausstiegs im Falle eines Sturzes. Ein Nachteil dieser Pedalvariante mag ihre geringere Energieentwicklung sein, da der Tretvorgang nicht so rigoros wie bei einer festen Bindung vollzogen werden kann. Weiterhin wird ein Teil der Konzentration für das Aufrechterhalten des Pedalkontaktes aufgewandt, was bei einer anspruchsvollen Sportart wie dem Mountainbiking von Nachteil ist. Grundsätzlich sind diese MTB Pedale jedoch nicht nur für den Anfänger empfehlenswert. Auch der Profi verlässt sich auf den Grip der in die MTB Pedale eingearbeiteten Metallpins, die sich mit zuverlässigem Biss in die Sohle graben. Flatpedals verschaffen dem Amateur wie dem Profi einen guten Auftritt, da sie sicheren Halt, jedoch gleichzeitig die Möglichkeit des schnellen und eleganten Abstiegs bieten. Hervorzuheben ist noch, dass für sie kein besonderes Schuhwerk nötig ist, denn hier bietet eine weiche Sohle ausgezeichneten Halt auf den auswechselbaren Pins.

Die Klickpadels - feste Verbindung

MTB Pedale mit "Klick" bieten dem Fahrer die Möglichkeit des offensiven Fahrens. Aggressive Reaktionen auf das Gelände und Konzentration auf das Wesentliche - Kraft auf das Pedal. Die optimierte Trittanpassung an unterschiedlichestes Gelände, bedingt durch die Möglichkeit den Neigungswinkel des Fußgelenkes intuitiv zu wählen, führt zu dem gewünschten flüssigen und runden Trittablauf. Dazu trägt auch der Umstand bei, dass bei den Klickpedals die Pedale aktiv mitgenommen werden. Wenn bei unzugänglichem Gelände das Rad geschultert werden muss, sind die in der Sohle versenkten Schuhplatten jedoch kein Hindernis. Anders als bei Klickpedals für Rennräder behindern die Cleats für Mountainbikes den Laufvorgang nur marginal. Auch wenn einiges an Übung bis zur optimalen Beherrschung des Bikes über "Klickies" notwendig sein mag, eröffnet sich dem Fahrer doch die Möglichkeit stark modulierend das Geschehen auf dem Gelände gestalten.

Sie haben weitere Fragen rund um das Thema: Mountainbike Pedale kaufen? Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon - wir beraten Sie gerne.

NANO Bike Parts Rorarius & Matiske GbR Oberspreestr. 183-185 12555 Berlin +49-030-67821855 info@nano-bike-parts.de Deutschland
4.99 0 5 7283