#custom.shop_categories#
Hotline: +49 (0)30 - 617 95 856
  1. 0 Artikel - 0,00 €
 

  • Fully 27.5

    cannondale fully 27 5

 


 

Cannondale fully 27,5 - nichts ist unmöglich

Die Fullsuspension-Bikes, auch liebevoll "fully" genannt, sorgen für Fahrqualität der besonderen Art. Mit Federgabeln und gefedertem Hinterbau ausgestattet nehmen sie jede Unebenheit und kompensieren auf angenehme Weise mögliche Fahrfehler. Verwurzelte Trails, enge Waldwege oder auch weite Sprünge sind für das Cannondale fully 27,5 kein Problem. Die ausgereifte Suspensiontechnik von Cannondale erlaubt aufgrund der Verfügbarkeit verschiedener Federwege das Fahren auf allen Untergründen und bleibt dabei in jeder Situation kontrollierbar.

Cannondale fully 27,5 - vielseitig und sicher

Beim Downhill zeigt das Fully 27,5 seine kontrollierte Seite. Denn auch steile und anspruchsvolle Abfahrten werden von dem Bike spursicher und verzugfrei gemeistert. Aber auch uphill steht das Bike ganz im Dienste der Fahrsicherheit und wirkt einem Abheben des Vorderrades entgegen. Die Suspension sorgt für beste Traktion und hält bergauf, wie bergab die Laufräder am Boden - die Garantie für Lenkbarkeit. Auf schwierigen Schotterpisten ist das Cannondale fully 27,5 zu Hause, denn grober Untergrund ist die Heimat des Fullsuspension-Bikes. Auch hier hält der gefederte Hinterbau das hintere Laufrad auf den holperigen Trails länger am Boden und sorgt für beste Traktion. Auch der körperschonende Aspekt dieser Fahrräder sollte nicht unterschätzt werden. Auch aus medizinischer Sicht punkten die Fullsuspension-Räder: Die Federung schluckt Erschütterungen und schont damit die Wirbelsäule, die Arm- und Handgelenke, während die Trittenergie durch die Federung nicht reduziert wird, sondern unvermindert auf den Untergrund übertragen wird.

Cannondale fully 27,5 - Laufruhe und Geschwindigkeit

Der größere Durchmesser der Laufräder birgt einige Vorteile, die auf den ersten Blick nicht auffallen. Die größeren Laufäder zeigen nämlich ein günstiges Überrollverhalten und besitzen eine geringere Eintauchtiefe in Schlaglöcher, was ein zügiges und sicheres Fahren, auch auf unebenen Waldwegen, sowie verwurzelten Trails möglich macht. Weiterhin zeichnen sich die 27,5 Zoll Laufräder durch eine höhere Endgeschwindigkeit und überzeugende Laufruhe aus. Ihr angenehm leichtes Rollverhalten und ihre hohe Endgeschwindigkeit beim Spurt machen sie für den Einsatz in nahezu jedem Gelände attraktiv. Die Kombination von Geschwindigkeit, Bodenhaftung und Erschütterungsausgleich machen diese Bikes von Cannondale so attraktiv. Da sie für den Geländeausgleich weniger Federweg benötigen, genießt der Biker auf seinem Cannondale fully 27,5, auch auf unebenem Grund ein ausgeglichenes, sicheres und gesundes Fahrerlebnis.

Cannondale fully 27,5 - das Bike für alle Fälle

Das Bike ist auch für Damen oder kleinere Fahrer geeignet, die größere Laufräder bevorzugen und dabei in jeder Situation und auf jedem Trail volle Kontrolle über das Rad haben. Die Fullsuspensiontechnik ermöglicht erschütterungsarmes und körperschonendes Fahren auf allen Trails. In Kombination mit den größeren Laufrädern verspricht das Cannondale fully 27,5 ein überzeugendes Fahrverhalten, das dieses Bike für Anfänger und Profis gleichermßen attraktiv macht. In gewohnter Qualität von Cannondale stehen unterschiedliche Modelle am Markt zur Auswahl.

NANO Bike Parts Rorarius & Matiske GbR Oberspreestr. 183-185 12555 Berlin +49-030-67821855 info@nano-bike-parts.de Deutschland
4.99 0 5 7283